Additional Information

attention open in a new window E-Mail

 

 

An Sonn- und Feiertagen geschlossen!

 

Achtung Lärmbelästigung - die Benutzung der Glas-Iglu-Behälter ist nur ...

montags bis freitags von 8:00 bis 19:00 Uhr und samstags von 8:00 bis 13:00 Uhr erlaubt.

  • Der Einwurf an Sonn- und Feiertagen ist nicht gestattet.

  • Ersparen Sie den Anwohnern der Glas-Iglu-Behälter-Stellplätze unnötige Lärmbelästigungen.

  • Die Ablagerung von Altglas und anderen Abfällen neben den Glas-Iglu-Behälter ist verboten.

 

Bitte nur Behälterglas über die Glas-Iglu-Behälter entsorgen

 

Das ist richtig im Glas-Iglu-Behälter!

 

In die Glas-Iglu-Behälter gehören ...

  • ausschließlich Verkaufsverpackungen aus Glas (Flaschen und Gläser), unabhängig von den vormaligen Inhalten (außer es waren gefährliche, durch ein Gefahrenkennzeichen auf dem Flaschenetikett kenntlich gemachte, Flüssigkeiten enthalten).

  • Verkaufsverpackungen aus Glas (Flaschen und Gläser), die nicht gegen Einweg- oder Mehrwegpfand zum Handel zurückgebracht werden können.

  • Einmachgläser, Konservengläser und Kosmetikflakons jeder Art, Farbe, Größe, Glasfläschchen von Medikamenten, Tabletten u. ä..

Bitte informieren Sie sich dazu auch hier unter dem Motto "Was passt ins Altglas" oder anhand dieser Trennhilfe zur Glasgetrenntsammlung.

 

 

Das ist nicht richtig im Glas-Iglu-Behälter!

 

  • Bleiglas* Bildschirmglas*, Fensterglas*, Spiegelglas*, Haushaltsgegenstände aus Glas* (Trink- und Weingläser, Vasen, Aschenbecher, Schüsseln u. v. a. m.), alles aus Jenaer Glas* und Arcopal* Hartglas sind Störstoffe und als Restabfall zu entsorgen.

  • Autoscheiben* und Ceran-Kochfelder* bitte über den KFZ-Verwertungsbetrieb bzw. über die E-Altgeräteabfuhr entsorgen.

  • Glühlampen, Porzellan, Keramik, Ton, Steingut, Rest- und Bioabfälle, Papier, Kunststoffe, Ton und Korken, Holz und Metalle sind Störstoffe sind Störstoffe und als Restabfall zu entsorgen.

  • Energiesparlampen und Leuchtstoffröhren müssen am Schadstoffmobil oder auf den EAW-Wertstoffhöfen abgegeben werden.

 

Bitte beachten Sie, dass ...

Glasverpackungen beim Einwurf in die Glas-Depot-Container nicht unnötig zerschlagen werden, denn ...

  • je kleiner die Scherben, desto schwieriger ist es, Fehlfarben vor dem Einschmelzen auszusortieren.

 

 

Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 06. Februar 2018 19:16