Additional Information

attention open in a new window E-Mail

 

 

 

Glas ist vielfältig

 

Die verschiedenen Produkte aus Glas haben je nach Verwendungszweck auch unterschiedliche chemische Zusammensetzungen.

Eine Glasflasche ist "aus anderem" Glas hergestellt als zum Beispiel ein Trinkglas, ein Reagenzglas oder eine Fensterscheibe. Und eine "einfache" Fensterscheibe ist wieder anders zusammengesetzt, als eine Fenster- oder Autoscheibe aus Sicherheitsglas.

Würden alle diese Glassorten gemeinsam im Glas-Depot-Container gesammelt, wären die Probleme bei der Glasschmelze vorprogrammiert.

Aufgrund der "Chemie" der unterschiedlichen Glasarten schmelzen diese bei unterschiedlichen Temperaturen. Das Glas wird porös, es entstehen Einschlüsse oder die neuen Flaschen gelingen komplett nicht.

 

Das ist wichtig!

  • Hausmüll, Papier, Kunststoffe und andere Abfälle sowie Gegenstände aus Glas, die keine Verkaufsverpackung aus Glas sind, sind falsch in den Glas-Depot-Container.

  • Flaschenverschlüsse aus Metall oder Kunststoffen hingegen, müssen von dem leeren Verpackungsglas nicht abgeschraubt werden. Im Gegensatz zu den Störstoffen können diese bei der Altglasaufbereitung rückstandslos mit Magneten bzw. optischen Sortiermaschinen aussortiert werden.

 

Sie möchten viel mehr über Glas erfahren?
Gern ...

 

 

Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 06. Februar 2018 19:16