Additional Information

attention open in a new window E-Mail

 

Entsorgung und Entsorgungskosten ...

für Papier und Pappe aus Gewerbebetrieben

Auch den Gewerbebetrieben stehen die 240 Liter bzw. 1.100 Liter fassenden
Blauen Tonnen zur Verfügung, wenn die folgende Grundvoraussetzung erfüllt ist ...

 

  • Der Betrieb muss sich mit mindestens einem Restabfallbehälter,
    egal welcher Größe, an die öffentliche Abfallentsorgung des Landkreises angeschlossen haben.

ppk gew antrag

 

 

  • Ist das der Fall, kann er schriftlich und formlos
    beim EAW MSH eine Blaue Tonne beantragen, die ihm kurze Zeit später auf seinem Grundstück zur Verfügung gestellt wird.

 

 

 

 

Die Gebühr für die Entsorgung von Papier und Pappe beträgt gemäß § 2 Abs. 12 Abfallgebührensatzung

1.  Abfallbehälter mit    240 l Füllraum bei 4-wöchentlicher Entsorgung 10,68 € pro Jahr

2.  Abfallbehälter mit 1.100 l Füllraum bei 4-wöchentlicher Entsorgung 43,08 € pro Jahr

3.  Abfallbehälter mit 1.100 l Füllraum bei wöchentlicher Entsorgung  172,56 € pro Jahr

 

 

Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 03. Januar 2018 07:24