Additional Information

attention open in a new window E-Mail

 

Gebühren für Direktannahme von Abfällen auf den
EAW-Wertstoffhöfen 2018

Das Sonderamtsblatt des Landkreises Mansfeld-Südharz mit den Satzungsänderungen,
die ab 1.1.2018 gelten, steht hier zum Download zur Verfügung.

 

Gemäß Anlage 4 Abfallgebührensatzung (3. Satzung zur Änderung der Satzung über die Erhebung von Benutzungsgebühren für die Abfallentsorgung im Landkreis Mansfeld-Südharz) sind im Jahr 2018 auf den EAW Wertstoffhöfen die im Folgenden genannten Annahmegebühren zu entrichten.

 

AVV-Nr.

Abfallart

Annahme-
gebühr  

Dichte

t/m³

Volumentarif
1)

je 1 m³

Pauschaltarif
1)
Kleinmenge

pro 0,5 m³

Pauschaltarif
1)
Kleinstmenge

pro 10 Liter

20 03 07

Sperrmüll aus Haushalten

(kostenfrei mit Kartennachweis)

0,13

entfällt

entfällt

entfällt

20 03 07

Sperrmüll
gegen Gebühr

158,00 €/Mg

0,13

21,00 €

10,50 €

0,20 €

20 01 38

Altholz bis Kat. II

99,00 €/Mg

0,06

5,50 €

3,00 €

0,05 €

17 09 04

Baumischabfälle

195,00 €/Mg

0,30

58,50 €

29,50 €

0,55 €

17 01 07

Bauschutt

21,00 €/Mg

0,45

9,00 €

4,50 €

0,05 €

20 02 01

Grünabfälle (lose)
gegen Gebühr

65,00 €/Mg

0,11

6,50 €

3,50 €

0,05 €

20 01 40

Schrott

gebührenfrei

 

 

 

 

20 01 01

Papier/Pappe/Karton

gebührenfrei

 

 

 

 

ohne

Elektroaltgeräte

gebührenfrei

 

 

 

 

16 01 03

PKW-Reifen
ohne Felge

2,00 €/Stück

 

 

 

 

16 01 03

PKW-Reifen
mit Felge

4,00 €/Stück

 

 

 

 

17 06 05*

asbesthaltige Baustoffe

199,00 €/Mg

1,20 

238,00 €

 

 

 

1)

Ist eine Verwiegung zeitweise oder aus technischen Gründen nicht möglich, wird nach Volumentarif bzw. Pauschaltarifen des angelieferten Abfalls abgerechnet.

 

zurück

 

Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 17. Januar 2018 10:26