Additional Information

attention open in a new window E-Mail

 

 

Übermengen Sperrmüll

 

Die Gebühr für die Entsorgung von Sperrmüllübermengen gem.
§ 20. Abs. 3 AbfS sowie von Sperrmüll von Gewerbegrundstücken
gem. § 20 Abs. 9 AbfS beträgt 18,00 € pro angefangenem Kubikmeter Sperrmüll.

 

 

  • Bei Abholung von Sperrmüll im Rahmen der Expressabfuhr gem. § 20 Abs. 4 AbfS  beträgt der Expresszugschlag 65,25 € pro Vorgang.

  • Der Expresszuschlag beinhaltet die anteiligen Kosten
    für die An- und Abfahrt.

  • Sofern Übermengen im Rahmen der Expressabfuhr entsorgt werden,
    ergibt sich die Gesamtgebühr aus Abholgebühr je angefangenem Kubikmeter Sperrmüll und Expresszuschlag pro Vorgang.

 

 

  • Die Gebühr für die Bereitstellung eines Absetzcontainers mit 7 m³ Fassungsvermögen
    gem. § 20 Abs. 6 AbfS beträgt 79,50 € pro Gestellung.

    • Die Gestellungsgebühr beinhaltet nur die Bereitstellung und den Transport
      des Containers zur Entsorgungsanlage.

    • Die Entsorgungskosten werden dem Abfallbesitzer gesondert
      auf Nachweis in Rechnung gestellt.

 

Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 04. Januar 2018 17:40