Additional Information

attention open in a new window E-Mail

 

Die Sammlung von
Tintenpatronen und Tonerkartuschen

printer gWo es einen PC gibt,
da wird fast immer auch gedruckt ...

Ob im Büro oder zu Hause.

Drucker und Kopiergeräte werden trotz online-Kommunikation noch immer gebraucht. Und wo gedruckt und kopiert wird,
sind die Tonerkartuschen (für Laserdrucker und Kopiergeräte) und Tintenpatronen
(für Tintenstrahldrucker und Faxgeräte) eines Tages leer und
müssen entsorgt werden.

printer lLeider klappt es mit der richtigen Entsorgung nicht immer.

  • Die leeren Kartuschen und Patronen sind komplizierte technische Geräte, die ohne die Druckfarbe (Tinte oder Tonerpulver) für den Nutzer wertlos sind.

  • Werden sie jedoch gesammelt und an Spezialfirmen zurückgeführt, können sie gereinigt und auch wiederbefüllt werden.

  • Geht das nicht, kann zumindest das Material aus dem sie hergestellt wurden verwertet werden.

  • Bitte entsorgen Sie die leeren Kartuschen und Patronen deshalb NIE über den Restabfallbehälter.

Wohin mit den leeren Kartuschen und Patronen?

  • Zum einen gibt es die Rücknahme über den Fachhandel, also dem Geschäft oder Lieferanten,
    bei dem Sie die vollen Kartuschen oder Patronen gekauft haben.

  • Bitte fragen sie nach der Rücknahme schon beim Einkauf.

  • Außerdem gibt es eine Vielzahl von Sammelorganisationen, zwei von diesen stellen wir Ihnen hier vor ...

 

 

Meike, der kleine grüne Drache ...

ist das Maskottchen der Schul- und Kindergartensammelaktion
für leere Tonerkartuschen.

Mehr dazu erfahren Sie hier.

 

 

 

Anders helfen
Drucken.Sammeln.Helfen

Neues Leben für Tonerkartuschen, Tintenpatronen und Handys - so heißt das Motto der CARITAS, die neben Tonerkartuschen und Tintenpatronen
auch alte Handys sammelt.

Alles über die Caritas Sammelbox erfahren Sie hier.

 

 

Zuletzt aktualisiert: Freitag, 06. April 2018 16:35