Additional Information

attention open in a new window E-Mail

 

Sammelsysteme REPASACK,
RIGK und PAMIRA

 

repasack

Rücknahme und Recycling gebrauchter Papiersäcke

  • Papiersäcke, zuvor Verpackung für diverse Schüttgüter müssen gem. Verpackungsverordnung zurückgenommen und verwertet werden.

  • REPASACK bietet ein flächendeckendes Netz mit rund 350 zertifizierten

    Annahme- und Sammelstellen für Papiersäcke, in denen Baustoffe,

    Nahrungs- und Futtermittel bzw. diverse chemische Erzeugnisse enthalten waren. Zum Annahmesortiment gehören auch Papiersäcke mit Aluminiumanteil.

  • Weitere Informationen finden Sie hier ...

 

 

RIGK-Rücknahmesysteme für Abfälle aus der Landwirtschaft
für die ...

Zitat "... sichere und nachhaltige Rückführung und Verwertung jeglicher Kunststoffverpackungen und Kunststoffe sowie unbrauchbare Pflanzenschutzmittel und sonstige Chemikalien
aus der Landwirtschaft.

Alle über RIGK zurückgenommenen Verpackungen sowie Stoffe
werden kontrolliert, sicher und nachhaltig einer stofflichen oder energetischen Verwertung zugeführt."

Bitte informieren Sie sich hier ausführlich.

 

 

PAMIRA - Entsorgung von Pflanzenschutzmittel - Verpackungen aus der Landwirtschaft

pamiraAuch Dosen und Kanister, zuvor befüllt mit Pflanzenschutzmitteln müssen gem. Verpackungsverordnung zurückgenommen und verwertet werden.

Das PAMIRA Sammelsystem gewährleistet die kontrollierte Rücknahme und Verwertung der leeren Verpackungen für Pflanzenschutzmittel aus Landwirtschaftsbetrieben.

 

PAMIRA ist ein Bringsystem. Einmal jährlich sind die rund 250 bundesdeutschen Sammelstellen für ein bis vier Tage für die Anlieferung der Behältnisse geöffnet. Die Rücknahme der restentleerten Dosen und Kanister ist gebührenfrei.

 

Ausführliche Informationen zum PAMIRA-System finden Sie hier.

 

Zuletzt aktualisiert: Freitag, 06. April 2018 16:35