Additional Information

 

Hinweise des UBA, des MLU, des BMG
und der Landesapothekerkammer

Zitat UBA "Bitte entsorgen Sie Medikamentenreste nicht über den Ausguss oder die Toilette.
Das Umweltbundesamt empfiehlt, unverbrauchte Arzneimittel über Apotheken (Infoblatt Apothekerkammer)
und Schadstoffsammelstellen zu entsorgen."

  • Informationen des Umweltbundesamtes (UBA) hier ausführlich!

 

Zitat BMG "Altmedikamente zählen zum "Siedlungsabfall" und können deshalb beispielsweise in den Hausmüll gegeben werden. ... Wichtig für eine umweltbewusste Entsorgung von Altarzneimitteln ist vor allem, dass sie nicht über die Toilette oder das Waschbecken entsorgt werden."

  • Informationen des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) hier ausführlich!

 

Ganz aktuell, hat das ...

MLU des Landes Sachsen-Anhalt im März 2016 diesen Flyer über die richtige Entsorgung von Altmedikamenten veröffentlicht.

 

Entsorgungswege im Landkreis Mansfeld-Südharz

Wir bitte Sie, Altmedikamente sicher geschützt vor dem Zugriff von Kindern zu sammeln und am Schadstoffmobil abzugeben. Im Tourenplan finden Sie dessen nächsten Sammeltermin.
 
  • Alternativ kann ein Entsorgung von zugriffssicher verpackten Altmedikamenten über den Restabfall erfolgen. Restabfälle werden in dieser Anlage thermisch verwertet (verbrannt).

  • Lesen Sie hier interessante Informationen des UBA über Arzneimittelfunde in der Umwelt.

 

 
altmedi 2
altmedi 1
altmedi-3

 

 

 

 

 

 

Noch Fragen?

Sie möchten noch eine Frage zur Abfallwirtschaft stellen? Vielleicht haben wir sie
hier ja bereits beantwortet?

Wenn nicht, freuen sich über Ihre persönliche Kontaktaufnahme Ihre freundlichen Mitrarbeiter/-innen
der Abfallberatung des EAW MSH

 

zurück

Zuletzt aktualisiert: Freitag, 06. April 2018 16:00