Additional Information

 

Behältergebühren für Bio Tonne 2018

gemäß § 2 Abs. 6 Abfallgebührensatzung (3. Satzung zur Änderung der Satzung über die Erhebung von Benutzungsgebühren für die Abfallentsorgung im Landkreis Mansfeld-Südharz - Lesefassung der Satzungen) ist festgelegt, dass sich die Gebühr für die Abfallbehälter zur Sammlung von Bioabfällen (Bio-Tonne) nach der Anzahl und dem Volumen der Bio-Tonnen, die auf dem angeschlossenen Grundstück bereitstehen, bemisst.

 

Die Gebühr beträgt für eine Bio-Tonne ...

  • mit 120 l Füllraum 39,00 € pro Jahr,

  • mit 240 l Füllraum 78,00 € pro Jahr.


Die o. g. Gebühr umfaßt gemäß § 2 Abs. 8 Ziffer 7 Abfallgebührensatzung folgende Aufwendungen  ...

  • die Behältergestellung (die Anlieferung und das Aufstellen der Bio-Tonne auf dem Grundstück),

  • die Sammlung (die Einsammlung der Bioabfälle im Rahmen des Abfall Tourenplans),

  • den Transport (den Transport der Bioabfälle zu einer Verwertungsanlage = Kompostierungsanlage) sowie

  • die Verwertung der Bioabfälle (auf der Kompostierungsanlage).

 

zurück

 

Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 27. Februar 2018 10:38