Mo + Do 8:30 - 15:00 Uhr | Di 8:30 - 17:30 Uhr | Fr 8:30 - 12:00 Uhr03475 613300

  • Home
  • FAQ | Bauarbeiten

Straßenbauarbeiten

Wie verläuft die Abfuhr der Abfallbehälter, wenn Bauarbeiten in meiner Straße stattfinden?

Wir informieren ...
  • In der Regel sind seitens des Bauträgers die Belange rund um die  Ver- und Entsorgung während der Baumaßnahme berücksichtigt bzw. organisiert worden.

  • Für den Fall, dass Ihnen zum Ablauf der Abfallentsorgung während der Bauphase keine Informationen oder Regelungen vorliegen, informieren Sie sich bitte zuerst bei dem für Sie zuständigen Ordnungs- bzw. Bauamt oder bei der, den Bau ausführenden Firma.

  • Die Abfallbehälter stellen Sie bitte am Tag der Abfuhr bis 6:00 Uhr morgens auf einen Stellplatz außerhalb der Baustelle (vor der Baustellenabsperrung) so bereit, dass Bau- und Anliegerfahrzeuge nicht behindert werden und die Entsorgungsfahrzeuge die Behälterentleerungen ungehindert durchführen können.

  • In Ausnahmefällen erfolgt nach Vereinbarung zwischen dem EAW, der zuständigen Gebietskörperschaft und dem bauausführenden Unternehmen der Behältertransport vor die Baustelle.

Mehrwissen über die Entsorgung bei Bauarbeiten

zurück zu den Fragen und Antworten

Drucken Link senden



Herausgeber

EAW Mansfeld-Südharz

Karl-Fischer-Straße 13

Lutherstadt Eisleben

Fon 03475 613300

Fax 03475 613333

Impressum

Datenschutz

logo header mobile
Eigenbetrieb
Abfallwirtschaft
Montag 08:30 - 15:00 Uhr
Dienstag 08:30 - 17:30 Uhr
Donnerstag 08:30 - 15:00 Uhr
Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
   
Telefon 03475 613300
Cookies erleichtern die Bereitstellung unseres Angebots. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Zur Datenschutzerklärung Verstanden