• Home
  • FAQ | Tonne reicht nicht aus

Tonne reicht nicht

Wohin mit dem Müll, wenn die Tonne (der Restabfallbehälter) manchmal zu klein ist?

Wir informieren

Wenn hin und wieder einmal mehr Restabfall anfällt, als in Ihren Restabfallbehälter passt, nutzen Sie bitte einen gebührenpflichtigen Restabfallsack. 

  • Kaufen Sie am besten einige Restabfallsäcke auf Vorrat. Es gibt sie hier für 3 € je Sack. Es passen 60 Liter Abfälle hinein. Den vollen Sack stellen Sie am nächsten Leerungstermin neben dem Restabfallbehälter zur Mitnahme bereit.

  • Mit der Gebühr, die Sie beim Kauf des Restabfallsackes entrichten, ist die Entsorgung der in diesem Sack bereitgestellten Abfälle vollständig bezahlt.

Fällt jedoch regelmäßig mehr Restabfall an, dann sollten Sie über einen engeren Leerungsrhythmus nachdenken oder über einen Restabfallbehälter mit größerem Füllraum. Mehr dazu lesen Sie hier.

Noch ein Hinweis zum Foto

Es gibt Behälterschlösser. Andere Schlösser, nämlich diese auf dem Foto oben, sind für Abfallbehälter verboten.

Verkaufs- und Ausgabestellen für Abfallsäcke

 
 
 

zurück zu den Fragen und Antworten

Drucken Link senden



Herausgeber

EAW Mansfeld-Südharz
Karl-Fischer-Straße 13
Lutherstadt Eisleben

Fon 03475 613300
Fax 03475 613333

Impressum

Datenschutz

Barrierefreiheit

logo header mobile
Eigenbetrieb
Abfallwirtschaft
Montag 08:30 - 15:00 Uhr
Dienstag 08:30 - 17:30 Uhr
Donnerstag 08:30 - 15:00 Uhr
Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
   
Telefon 03475 613300
Cookies erleichtern die Bereitstellung unseres Angebots. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.