Foto: Bioabfälle in Zeitungspapier eingewickelt
  • Home
  • Tipp | Bio Sommer

Tipp | Biotonne im Sommer

Foto: Bioabfälle in Zeitungspapier eingewickelt

Sie haben es in der Hand

Je höher die Außentemperaturen, desto mehr besteht die Möglichkeit, dass der Zersetzungs-/Fäulniss-/Rotteprozess der organischen Materialien bereits in einer Bio-Tonne beginnt. Unterstützt werden diese Prozesse vor allem dann, wenn in der Bio-Tonne eine hohe Feuchtigkeit herrscht.

Fliegen besuchen die Tonnen,  Maden und Schimmelpilze entwickeln, Sickersäfte bilden sich und üble Gerüche können aus der Bio-Tonne aufsteigen.

Hier sind unsere Tipps

Damit das nicht passiert, beachten Sie bitte die hier zusammengestellten Tipps.

Mehr über das Sammelsystem Bio-Tonne.


zurück zu den Tipps

Drucken Link senden



Herausgeber

Eigenbetrieb Abfallwirtschaft
Karl-Fischer-Straße 13
Lutherstadt Eisleben

Fon 03475 613300
Fax 03475 613333

Aktuelles
Impressum
Datenschutz
Barrierefreiheit

logo header mobile
Eigenbetrieb
Abfallwirtschaft
Montag 08:30 - 15:00 Uhr
Dienstag 08:30 - 17:30 Uhr
Donnerstag 08:30 - 15:00 Uhr
Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
   
Telefon 03475 613300
Cookies erleichtern die Bereitstellung unseres Angebots. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.